20. März 2024 / Allgemeines

Earth Hour 2024 in Bielefeld – Eine Stunde für die Erde

Bielefeld App NEWS

Am Samstag, 23. März, schalten Menschen, Städte und Unternehmen auf der ganzen Welt um 20:30 Uhr für 60 Minuten das Licht aus. Dazu ruft jährlich der WWF mit der Earth Hour auf und Bielefeld ist wieder dabei. Unter dem Motto „Gemeinsam für mehr Klimaschutz“ beteiligen sich die Sparrenburg, die Ravensberger Spinnerei, das Historische Museum, die Volkshochschule, das Naturkunde Museum, die Stadtwerke Bielefeld, moBiel, BITel, Ishara, die Neustädter Marienkirche und die Süsterkirche sowie die Sparkasse Bielefeld. 

„Wir schalten das Licht aus: Für eine klimagerechte Gesellschaft, einen ambitionierten Klimaschutz und eine starke Demokratie. Nach einem Jahr, in dem sich nicht nur das meteorologische Klima, sondern auch das politische Klima in Deutschland verändert hat, ist die Earth Hour eine schöne Aktion, um gemeinsam ein Zeichen zu setzen“, so Martin Adamski, Umweltdezernent der Stadt Bielefeld. Bei der Earth Hour mitmachen können natürlich alle Bielefelderinnen und Bielefelder. Tipps und weitere Informationen gibt es unter www.wwf.de/earth-hour/tipps.

Neueste Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie