14. Mai 2024 / Allgemeines

Digitales Lernabenteuer für den Unterricht

... am 16. Mai

Einführung in die Smartphone-Rallye für Lehrer und pädagogische Fachkräfte

Die Smartphone-Rallye sprengt die Grenzen des Klassenzimmers und macht die Bielefelder Altstadt zum Lernort. Gemeinsam mit dem Leineweber können Schülerinnen und Schüler in der App spielerisch die Bielefelder Altstadt entdecken und lernen viel über die Geschichte und Kultur der Stadt. Die Stadtrallye eignet sich für den Einsatz in den Klassenstufen 5 bis 8.

In der Veranstaltung erhalten Lehrerinnen und Lehrer und pädagogische Fachkräfte eine Einführung in die Funktionsweise und Anwendung der App sowie einen Überblick über die Themen der Rallye. Anschließend wird die Rallye selbst ausprobiert und abschließend der Einsatz im Unterricht gemeinsam reflektiert. Treffpunkt ist am Donnerstag, 16. Mai, um 15 Uhr, am Leineweberbrunnen im Altstädter Kirchpark. Bitte ein Smartphone oder ein Tablet mitbringen und vorher die App „Actionbound“ installieren.

Die Smartphone-Rallye ist ein Gemeinschaftsprojekt vom Naturkunde-Museum, Museum Huelsmann, Historischem Museum, Stadtbibliothek und Volkshochschule und wird von der Bielefelder Bürgerstiftung unterstützt. Weitere Informationen und Anmeldung: www.vhs-bielefeld.de

Neueste Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie