23. März 2020 / Informationen zum Coronavirus

Informationen zum Coronavirus

Aktuelle Entwicklung in Bielefeld / OB Pit Clausen zur aktuellen Corona-Lage

Aktuelle Entwicklung in Bielefeld (Stand: 22. März 2020, 12.36 Uhr)

IIn Bielefeld gibt es aktuell 93 bestätigte Corona-Fälle. Das sind 12 mehr als gestern. Insgesamt 1.353 Bielefelder*innen sind derzeit in häuslicher Quarantäne.

___

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat heute in einer Telefonkonferenz mit den Ministerpräsident*innen der Länder das weitere Vorgehen im Umgang mit dem Coronavirus festgelegt. Zu den Ergebnissen sagt Bielefelds Oberbürgermeister Pit Clausen:

„Ich finde es gut, dass wir bundeseinheitlich vorgehen. Das Kontaktverbot wird helfen, die Infektionsketten zu unterbrechen und die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Und ganz wichtig: Wir können auch übers Telefon kontakten. Auch ohne Begegnung muss niemand allein bleiben.”

Weitere Informationen: https://www.bielefeld.de/de/gs/covi/

Meistgelesene Artikel

POL-BI: Einbruchsradar - Karte zur Wohnungseinbruchskriminalität 42 KW 2021
Lokalnachrichten

Präsentiert vom Team der Schewe Sicherheitstechnik

weiterlesen...
Weihnachtszauber in der Bielefelder Innenstadt geplant
Allgemeines

Am 18. November 2021 startet der Bielefelder Weihnachtsmarkt

weiterlesen...

Neueste Artikel:

In der Bielefeld-App: Spilker GmbH
Bielefeld-App Partner News

Familienunternehmen mit über 30 Jahren Erfahrung in der Rohr- und Kanalreinigung!

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Aktuelle Entwicklung in Bielefeld
Informationen zum Coronavirus

Wertstoffhöfe weiterhin geschlossen / Rettungsdienst mit Maske und Schutzbrille im Einsatz

weiterlesen...
Aktuelle Entwicklung in Bielefeld
Informationen zum Coronavirus

Merkblatt Coronavirus-Infektion und häusliche Quarantäne des Robert Koch Institut!

weiterlesen...