6. Oktober 2023 / Allgemeines

ÖKOPROFIT Bielefeld startet demnächst mit einer neuen Runde

Bielefeld App NEWS

Ende 2023 startet ÖKOPROFIT, die Umwelt- und Nachhaltigkeitsberatung für Unternehmen, erneut in der Regiopolregion Bielefeld. Einige Plätze sind noch frei. 

Schon 150 Betriebe der Regiopolregion Bielefeld haben das kommunale Förderprogramm ÖKOPROFIT genutzt, um ihre Betriebe auf Einsparpotentiale insbesondere im Bereich Energie zu durchleuchten. Für die neue Runde sind noch wenige Plätze frei. Mit professioneller Hilfe durch ein von der Stadt beauftragtes Beratungsunternehmen, werden bei ÖKOPROFIT mit den Teilnehmern alle Betriebsbereiche untersucht und bewertet.

ÖKOPROFIT richtet sich nicht nur an Produktionsbetriebe, sondern gleichermaßen auch an Dienstleistungsunternehmen oder Betriebe aus dem sozialen Bereich. Das Programm wird individuell auf die Bedürfnisse der Teilnehmer abgestimmt. Damit die Beratung nachhaltig in den Betrieben umgesetzt werden kann, werden die Teilnehmer über den Zeitraum von ca. einem Jahr alle sechs bis acht Wochen gemeinsam in allen umweltrelevanten Bereichen geschult und erhalten wichtige Tipps zur Umsetzung im eigenen Betrieb. Zusätzlich analysieren Fachberater vor Ort die einzelnen Betriebe und begleiten während der Projektlaufzeit die Umsetzung der identifizierten Maßnahmen. So lässt sich für die teilnehmenden Betriebe das Projekt gut in die betrieblichen Abläufe einpassen und durch die kontinuierliche Begleitung werden Maßnahmen auch sicher umgesetzt. 

Für interessierte Betriebe wird eine Online-Informationsveranstaltung am Dienstag, 17. Oktober, zwischen 15 und 16 Uhr angeboten. Unternehmen können sich unter klimaschutz@bielefeld.de anmelden. Weitere Infos gibt es unter www.bielefeld.de/oekoprofit.