21. Dezember 2017 / Sport

Nils Quaschner am Knie operiert

DSC Arminia Bielefeld muss für längere Zeit auf Offensivspieler Nils Quaschner verzichten

Nils Quaschner am Knie operiert

Arminias Offensivspieler Nils Quaschner wurde am  Dienstag am Knie operiert. 

Der DSC Arminia Bielefeld muss nun leider für längere Zeit auf seinen Offensivspieler verzichten.

Der 23-Jährige wurde am Dienstag nach Absprache mit DSC-Mannschaftsarzt Dr. Andreas Elsner in Augsburg von Dr. Ulrich Boenisch am Knorpel des linken Kniegelenks operiert. Quaschner wird dem DSC damit mehrere Monate lang nicht zur Verfügung stehen.

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

TSG AH Bielefeld-TuS 09 Möllbergen am 7.12. / 20 Uhr
Sport

Bielefeld App verlost 5 x 2 Tickets für Euch!

weiterlesen...
TSG A-H Bielefeld gg. LIT Tribe Germania am 18.11.
Sport

Bielefeld App verlost 5 x 2 Tickets für Euch

weiterlesen...