9. Februar 2023 / Allgemeines

Historisches Museum: Erzähltheater für Kinder

... am 12.02.2023

Der Kinderbuchklassiker "Zimmer frei im Haus der Tiere" von Leah Goldberg wird am Sonntag, 12. Februar, von 15.30 bis 17 Uhr im Historischen Museum als Erzähltheaterstück für Kinder vorgetragen. Die Geschichte erzählt von Frau Huhn, Frau Katze, Herrn Eichhorn und Frau Kuckuck. Gemeinsam bewohnen sie ein großes Haus, in dem noch eine Wohnung frei ist. Auf der Suche nach einem weiteren Mitbewohner stoßen sie auf mancherlei Vorbehalte. Wie es am Ende dennoch gelingt, einen neuen Hausbewohner zu finden, wird in Reimen erzählt und visualisiert. "Zimmer frei im Haus der Tiere" ist eine Parabel, die dazu ermutigt, kulturelle Unterschiede als Bereicherung wahrzunehmen und gemeinsam gegen Rassismus einzutreten.

Im Anschluss an die Veranstaltung haben die Kinder die Möglichkeit, kreativ zu werden. Das Erzähltheater richtet sich an Kinder von vier bis acht Jahren, mit und ohne Begleitung. Der Eintritt beträgt sechs Euro pro Kind. Anmeldungen sind telefonisch unter 51-3635 möglich.

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie