24. September 2019 / Lokalnachrichten

Freiluftkino auf dem Siggi für Jung und Alt

Bielefeld App informiert

Foto: Jan Merlin Friedrich

Das Wanderkino bietet nach Einbruch der Dunkelheit ein besonderes Film-Highlight: Gezeigt werden sehenswerte Stummfilme auf dem Siegfriedplatz.
Die Macher des Wanderkinos Tobias Rank und Gunthard Stephan werden das Geschehen auf der Leinwand zudem live am Piano und auf der Violine musikalisch begleiten. Der über 40 Jahre alte Feuerwehrwagen Marke Magirus-Deutz, mit dem die beiden durch die Lande touren, ist die Kulisse, an der die Leinwand angebracht ist. Damit hat das Wanderkino ein einzigartiges Open-Air Ambiente sowohl für eingefleischte Filmfans als auch für Gelegenheits-Cineasten.

Folgende Filme stehen auf dem Programm:
Die Vogelscheuche (1920) - Buster Keaton
Miniaturen (1895-1927) - Frühe Zeugnisse der Filmgeschichte
Our Gang / Apple Day / Boxer (1922) - Die kleinen Strolche
Easy Street (1917) - Charlie Chaplin
Musikalische Begleitung: Gunthard Stephan, Violine und Tobias Rank, Piano
Beginn: ca. 20:00 Uhr
Donnerstag, 29. September 2019
Siegfriedplatz (bei Regen im Saal der Bürgerwache)

Veranstalter: Bürgerinitiative Bürgerwache e.V. und Rund um den Siggi e.V.
Eintritt frei / Spenden erwünscht

Ort
Siegfriedplatz, 33615 Bielefeld

Termin
26.09.2019   20:00

 

Meistgelesene Artikel

Neues Weihnachtsdorf auf dem Jahnplatz
Allgemeines

Bielefelder Weihnachtsmarkt in der Innenstadt startet ab 21. November

weiterlesen...
Gesucht: neue Bielefeld-Guides
Allgemeines

Bewerbung ab sofort möglich

weiterlesen...

Neueste Artikel

Kultur tut gut
Allgemeines

Bielefelder Kultur verschenken

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Frohe Weihnachten
Lokalnachrichten

... Euch eine schöne Zeit !!!

weiterlesen...