Wetter | Bielefeld
4,4 °C

VHS Bielefeld - Neues Weiterbildungsprogramm

VHS Bielefeld - Neues Weiterbildungsprogramm

Die persönlichen Ziele sicher erreichen, das verspricht die Volkshochschule Bielefeld mit ihrem neuen Weiterbildungsprogramm. Über 1000 Kurse und Veranstaltungen werden zu Gesellschaftsthemen, kreativer Gestaltung, Gesundheitsprävention, Sprachen und Beruf geboten.

Damit bietet die VHS Orientierung in einer immer komplexeren Gesellschaft und ermöglicht zugleich den praktischen Erwerb von Kompetenzen und Fertigkeiten. 

Im Bereich Politik geht es mit hochkarätigen Referenten um zeitaktuelle Themen wie „Die Neue Rechte und der Untergang des Abendlandes” oder „Rechtspopulismus auf dem Weg in die Mitte der Gesellschaft”. 
Fotoausstellungen thematisieren „Die Frauen der APO” und die „Vergessene Geschichte: Berufsverbote”. Die 1960-er Jahre werden auch im Bereich Kultur und Gestalten aufgegriffen. Dabei geht es um Schriftsteller in der Studentenbewegung genauso wie um die Bielefelder Kunst in dieser bewegten Zeit. 

Praktische Fertigkeiten werden in den Tanz-, Musik-, Malerei- und Nähkursen vermittelt. Eine Ausstellung der Seniorschülerinnen der Musik- und Kunstschule findet auch in diesem Semester wieder im beeindruckenden Gebäude der Ravensberger Spinnerei statt. Diesmal unter dem Motto „Wandelwunder – Changing Point”. 

International und bodenständig geht es in den Ernährungskursen zu. Zum Selbermachen gibt es ein einfaches und köstliches „Chinesisches Sommerparty-Menü”, „Hüttenschmankerl” oder „Eine aromatische Reise mit Gewürzen”. 

Wer seine gesundheitlichen Ziele im Neuen Jahr erreichen will kann aus über 200 Gesundheitskursen wählen, von „Cardio Boxen” über „Power-Pilates” bis hin zu Yoga oder „Qi Gong Faszientraining”. 
Der breit gefächerte Sprachenbereich bietet Fremdsprachen- und Deutschkurse an für den Beruf, die Reise oder für das Ziel der Integration. Dabei sind alle Sprachlevel abgedeckt, für Anfänger sowie für fortgeschrittene Lerner. 

Allgemeine Infos zum Programm:
Das Programmheft ist ab sofort in allen Stadtbezirken an den bekannten Verkaufsstellen zu erhalten. 

Es bietet auf 192 Seiten 1000 Kurse und Veranstaltungen.

Überall dort, wo es Zeitschriften gibt, kann das Heft zum Preis von 2,00 Euro erworben werden. Selbstverständlich auch in der VHS, der Bürgerberatung, der Stadtbibliothek und in den großen Buchhandlungen. 

Das gesamte Angebot und das Heft findet man im Internet unter www.vhs-bielefeld.de.

Anmelden kann man sich per Brief, Fax, E-Mail oder im Internet, persönlich oder telefonisch unter der Tel.-Nr. 51-2222.

Die VHS steht ab sofort für die persönliche Beratung zur Verfügung.

Die Kurse finden wie immer statt in der Ravensberger Spinnerei, den VHS Nebenstellen in den Stadtbezirken Brackwede, Dornberg, Jöllenbeck, Heepen, Sennestadt, Senne und Stieghorst. 

 

Teile diesen Artikel: