19. Oktober 2020 / Allgemeines

Streik am 20. Oktober 2020

Nur wenige Busse fahren

Für Dienstag, 20. Oktober, hat die Gewerkschaft ver.di einen ganztätigen Warnstreik angekündigt. Rund 800 moBiel-Beschäftigte sind zum Streik aufgerufen. Es kommt zu massiven Beeinträchtigen im Bus- und StadtBahn-Verkehr. 

Die Fahrten der von mobiel beauftragten Subunternehmer und Kooperationspartner sind vom Streik nicht betroffen. 

Fahrtenübersicht

  • Die StadtBahn fährt den ganzen Tag nicht. 
  • Der Bus-Verkehr ist stark eingeschränkt. Fahrten, die durch Privatunternehmer im Auftrag von mobiel durchgeführt werden, finden statt. Eine Übersicht dieser Fahrten finden Sie im PDF unten.
  • Die Deutschen Bahn, BVO, WestfalenBahn, NordWestBahn, National Express (RRX, RE 6) und die eurobahn sind vom Streik nicht betroffen. Die Fahrten finden planmäßig statt.
  • Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Darstellung der planmäßigen Fahrten handelt. Am Streiktag kann es zu kurzfristigen Fahrtausfällen kommen.

Fahrtenliste Streik 20.10.2020 (PDF 137 KB)
 
 

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Heiße Zeiten, Kühler Kopf
Allgemeines

Hitzepatinnen und Hitzepaten gesucht

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Heiße Zeiten, Kühler Kopf
Allgemeines

Hitzepatinnen und Hitzepaten gesucht

weiterlesen...