8. April 2021 / Allgemeines

Schnupperprogramm Informatik beim Girls‘ Day

Digitales Angebot für Schülerinnen beim Aktionstag am 22. April

Die Technische Fakultät der Universität Bielefeld und die Junge Uni Bielefeld laden interessierte Schülerinnen der Oberstufe zum „Schnupperprogramm Informatik“ beim Girls‘ Day 2021 am Donnerstag, 22. April, ein. Angesprochen werden junge Frauen der Jahrgangsstufen 11, 12 und 13 an Gesamtschulen und Berufskollegs oder der Einführungsphase, Q1 und Q2 an Gymnasien, die sich für ein Informatik-Studium interessieren.

Beim Schnupperprogramm Informatik erwartet die Teilnehmerinnen ein circa zweistündiges digitales Programm, in dem sie die Universität Bielefeld und ihre Informatik-Studiengänge kennenlernen. Die Teilnehmerinnen können mit aktuellen Studentinnen ins Gespräch kommen, die mitten im Informatik-Studium sind. Eine kleine Schnuppervorlesung sowie Informationen über Anforderungen im Studium sowie Berufsfelder und Berufsaussichten runden das Programm ab. Vorkenntnisse oder Erfahrung in Informatik sind nicht nötig.

Das Programm startet am 22. April um 11.15 Uhr, sodass die Teilnehmerinnen vorab am zentralen diesjährigen digitalen „Girls‘ Day-Event“ teilnehmen können. Die Anmeldung erfolgt über die zentrale Girls‘ Day-Webseite.

Weitere Informationen:
Schnupperprogramm Informatik der Universität auf den Seiten des Girls‘ Day 2021

Kontakt:
Inci Bayindir, Junge Uni Bielefeld
Telefon: 0521 - 1064446
jungeuni@uni-bielefeld.de

Meistgelesene Artikel

Neues Weihnachtsdorf auf dem Jahnplatz
Allgemeines

Bielefelder Weihnachtsmarkt in der Innenstadt startet ab 21. November

weiterlesen...
Soforthilfe für Gas und Wärme in Kraft getreten
Allgemeines

Kunden sollen im Dezember nicht für Gas und Fernwärme überweisen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie