7. Februar 2018 / Allgemeines

POL-BI: Trickdieb lenkt Verkäuferin ab

POL-BI: Trickdieb lenkt Verkäuferin ab

POL-BI: Trickdieb lenkt Verkäuferin ab

Bielefeld (ots) - MK / Bielefeld - Mitte - Während ein unbekannter Dieb am Montag, 05.02.2018, eine Angestellte beschäftigte, langte sein Komplize zu. Mit einem Handy verschwand das Duo an der Friedrich-Ebert-Straße.

Ein vermeintlicher Kunde bat gegen 17:40 Uhr eine Mitarbeiterin des Textilmarktes am Kesselbrink um Hilfe. Sie wandte sich dem Mann zu, um ihn zu beraten. Nach dem Beratungsgespräch kaufte der Mann nichts und verließ das Geschäft.

Als die 46-jähirge Verkäuferin zu einem Tresen zurückkehrte, bemerkte sie das Fehlen ihres Mobiltelefons. Sie hatte ihr weißes Samsung S6 Edge in einer Schublade aufbewahrt.

Bei der Anzeigenaufnahme erinnerte sich die 46-Jährige an einen zweiten Mann, der mit dem Komplizen, der sie angesprochen hatte, das Geschäft betreten hatte. Sie beschrieb den Tatverdächtigen:

Männlich, circa 20 Jahre alt, ungefähr 170 cm groß und mit schlanker Statur. Er hatte kurze schwarze Haare und abstehende Ohren. Er trug eine senffarbige Jacke und einen blauen Rucksack. Der Mann soll gebrochenes Deutsch gesprochen haben und türkischer oder arabischer Herkunft sein.

Hinweise bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld / Kriminalkommissariat 14 / 0521/545-0

Meistgelesene Artikel

Blitzer ab dem 09.01.2023
Anzeige Partner

Allen eine gute Fahrt

weiterlesen...
So war der Bielefelder Weihnachtsmarkt 2022
Allgemeines

Die Bielefeld Marketing GmbH zieht als Veranstalterin eine positive Bilanz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Blitzer ab dem 23.01.2023
Allgemeines

Allen eine gute Fahrt

weiterlesen...
Wochenmarkt im Herzen der Altstadt startet wieder
Allgemeines

Bielefelder Altstadtmarkt ab 21. Januar: dienstags, freitags und samstags

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Blitzer ab dem 23.01.2023
Allgemeines

Allen eine gute Fahrt

weiterlesen...
Wochenmarkt im Herzen der Altstadt startet wieder
Allgemeines

Bielefelder Altstadtmarkt ab 21. Januar: dienstags, freitags und samstags

weiterlesen...