Wetter | Bielefeld
1,7 °C

Klangschicht VI. Klassik trifft Moderne

Erlebe ein einzigartiges Kulturspektakel: An beiden Sommerabenden bespielen mehr als 250 Bielefelder Künstlerinnen und Künstler das Betriebsgelände der Stadtwerke Bielefeld, Schildescher Straße 16.

Zuerst erklingt Musik zeitgleich an vielen Stellen – umrahmt von Bildender Kunst. Bei freiem Eintritt wandelt das Publikum über das Gelände und entdeckt Kunst an Orten, die für Versorgung mit Strom, Wärme und Trinkwasser steht: Chorgesang in Besprechungsräumen, Akkordeons in der Tischlerei, Perkussion im Kraftwerk …

Im anschließenden Orchesterkonzert verzaubern die Bielefelder Philharmoniker open air vor der Industriekulisse von Kraftwerk und Kühlturm. Und als nächtlicher Ausklang darf die hiesige Jazz-Szene nicht fehlen: Von 22:15 bis 23:15 Uhr laden drei Ensembles des Bunker Ulmenwalls zum Jazz-Nachschlag in KFZ-Werkstatt und Ausbildungszentrum. Zwei mitreißende Abende zum Genießen für die ganze Familie jenseits aller Schubladen von E- und U-Kultur. Übrigens: Die Klangschicht findet auch bei Regen statt.

Alle Bielefelderinnen und Bielefelder herzlich zur Klangschicht eingeladen. Wenn möglich, kommt bitte mit Bus oder StadtBahn, insbesondere mit Linie 1 bis Haltestelle Sudbrackstraße oder Linie 2 bis Haltestelle Beckhausstraße. Beginnen wird die Veranstaltung pünktlich um 19.00 Uhr. Und auch bei Regenschauern kann die Klangschicht stattfinden.


Termine:

28. Juni - 29. Juni, ab 19.00

Ort:

Schildescher  Straße, 33611 Bielefeld, Deutschland

Eintritt

frei

Teile diesen Artikel: