5. März 2019 / Lokalnachrichten

Sportamt sucht Betreuer

.... ehrenamtliche Tätigkeit mit Aufwandsentschädigung

Im Stadtbezirk Dornberg sollen in den ersten zwei Wochen der Sommerferien (15. bis 26. Juli) wieder Ferienspiele stattfinden. Für die Betreuung der teilnehmenden Kinder sucht das Sportamt Verstärkung. Es handelt sich um eine ehrenamtliche Tätigkeit mit Aufwandsentschädigung.

Du suchst noch eine Beschäftigung für den Sommer?
Du hast Freude an Spielen und Betreuung von Kindern?
Du willst für Dein erziehungswissenschaftliches oder sportwissenschaftliches Studium schon mal etwas Praxisluft schnuppern?

Was bieten wir Dir?

  • Lernen mit und von Kindern
  • Spiel und Spaß durch Fördern und Fordern
  • Sportliche Aktivität
  • Bescheinigung der ehrenamtlich geleisteten Arbeit
  • eine Aufwandsentschädigung

Was bringst Du dafür mit?

  • ein Mindestalter von 18 Jahren
  • Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit
  • Spaß an Sport
  • Kreativität
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Übungsleiterschein/Rettungs-Schwimmabzeichen (ab Silber) von Vorteil, aber nicht Bedingung
  • Erste-Hilfe-Schein

Interesse geweckt? Noch Fragen? Dann melde Dich beim Sportamt:
Klaus Becker
Tel. 0521 51 - 6271
Fax 0521 51 - 2909
Klaus.Becker@bielefeld.de 

 

Neueste Artikel:

Bundesfinanzminister zu Gast bei den Stadtwerken Bielefeld
Allgemeines

Olaf Scholz lobt großes Engagement in der Krise

weiterlesen...
Die Universität Bielefeld bildet aus
Allgemeines

25 Ausbildungsstellen in 13 Berufen für Ausbildungsbeginn 2021

weiterlesen...