10. Mai 2017 / Lokalnachrichten

Raubüberfall auf Postfiliale in Bielefeld-Sieker

Drei bewaffnete Männer überfallen Post: Polizeihubschrauber im Einsatz

Raubüberfall auf Postfiliale in Bielefeld-Sieker

Bielefeld-Sieker. Am Mittwochmorgen gegen 8:20 haben drei bewaffnete Männer die Postfiliale in Sieker überfallen. Eine von der Polizei eingeleitete Großfahndung blieb bisher ohne Erfolg. Wie hoch die Beute war, ist ebenfalls bis dato nicht bekannt.

 

Über einen Zugang im Hinterhof sind die Täter in die Filiale eingedrungen. Dabei trugen sie laut Zeugenaussagen DHL-Westen. Weder zum Fluchtfahrzeug noch weitere Hinweise zum Fluchtweg sind bekannt. Die Polizei hatte sogar einen Hubschrauber im Einsatz, der heute morgen über das betroffene Gebiet kreiste – leider blieb dieser Einsatz auch erfolglos.

 

Zeugenhinweise werden dringend erbeten unter Tel. (0521) 54 50.

 

Meistgelesene Artikel

Blitzer ab dem 09.01.2023
Anzeige Partner

Allen eine gute Fahrt

weiterlesen...
So war der Bielefelder Weihnachtsmarkt 2022
Allgemeines

Die Bielefeld Marketing GmbH zieht als Veranstalterin eine positive Bilanz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Blitzer ab dem 23.01.2023
Allgemeines

Allen eine gute Fahrt

weiterlesen...
Wochenmarkt im Herzen der Altstadt startet wieder
Allgemeines

Bielefelder Altstadtmarkt ab 21. Januar: dienstags, freitags und samstags

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Frohe Weihnachten
Lokalnachrichten

... Euch eine schöne Zeit !!!

weiterlesen...