26. Februar 2019 / Lokalnachrichten

Infoveranstaltung zur Baulandstrategie

Mittwoch, 6. März, Großen Saal der Ravensberger Spinnerei

Um künftig ausreichend Wohnraum für alle Bevölkerungsschichten anbieten zu können, entwickelt die Stadt das Modell einer Bielefelder Baulandstrategie. Sie soll der Umsetzung sozialer, ökologischer und ökonomischer Ziele im Sinne einer nachhaltigen Stadtentwicklung dienen und sich preisdämpfend auf den Markt auswirken.

Bevor sich die politischen Gremien mit dem Thema befassen, möchten Oberbürgermeister Pit Clausen und Baudezernent Gregor Moss die Inhalte der Baulandstrategie Strategie den Bielefelderinnen und Bielefeldern vorstellen und mit ihnen darüber diskutieren. Sie laden deshalb zu einer Bürgerinformationsveranstaltung am Mittwoch, 6. März, in den Großen Saal der Ravensberger Spinnerei ein.

In der Veranstaltung von 17 bis 19 Uhr werden nicht nur die Chancen einer Baulandstrategie für Bielefeld vorgestellt. Es werden auch Vertreter aus Münster von den Erfahrungen einer ähnlichen Strategie in ihrer Stadt berichten.

Meistgelesene Artikel

Neues Weihnachtsdorf auf dem Jahnplatz
Allgemeines

Bielefelder Weihnachtsmarkt in der Innenstadt startet ab 21. November

weiterlesen...
Soforthilfe für Gas und Wärme in Kraft getreten
Allgemeines

Kunden sollen im Dezember nicht für Gas und Fernwärme überweisen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Frohe Weihnachten
Lokalnachrichten

... Euch eine schöne Zeit !!!

weiterlesen...