12. Juli 2018 / Lokalnachrichten

Baustellen & Co. Bielefeld App informiert

Meldungen ab dem 16. Juli

Baustellen & Co. Bielefeld App informiert

Kanalsanierung in der Herforder Straße

Mit Beginn der Sommerferien am Montag, 16. Juli, wird die Herforder Straße stadtauswärts zwischen Feldstraße / Auf der Großen Heide und Finkenstraße voll gesperrt. Der Grund sind Kanalsanierungsarbeiten in dem Bereich. Eine Umleitung (U 12) über die Eckendorfer Straße wird eingerichtet. Die Fahrtrichtung stadteinwärts bleibt frei, der Anliegerverkehr wird geregelt. Aus der Straße „Auf der Großen Heide“ kann nur nach rechts in die Herforder Straße eingefahren werden, das Linkseinfahren von der Herforder Straße aus bleibt hier möglich. Die Arbeiten sollen bis zum Ende der Sommerferien abgeschlossen sein.

Kein Linksabbiegen am Sunderweg

Ab Montag, 16. Juli, ist ein Ausfahren aus der Straße „Sunderweg“ an der Kreuzung Südring nur nach rechts möglich. Der Grund sind Leitungsarbeiten der Stadtwerke Bielefeld. Die Linksabbiegespur wird eingezogen, um das Einfahren in den Sunderweg aus den anderen Richtungen zu ermöglichen. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Die Arbeiten sollen Ende Juli abgeschlossen sein.

Detmolder Straße halbseitig gesperrt

Wegen Arbeiten an Bushaltestellen wird die Detmolder Straße ab Montag, 16. Juli, in zwei Abschnitten jeweils halbseitig gesperrt. Im Bereich zwischen Linnenstraße und Pyrmonter Straße wird eine Einbahnstraße mit Fahrtrichtung stadtauswärts eingerichtet. Stadteinwärts wird eine Umleitung (U 7) über Pyrmonter Straße und Linnenstraße ausgeschildert. Die Arbeiten in diesem Abschnitt sollen Mitte August abgeschlossen sein.

Im zweiten Abschnitt vor der Grundschule in Hillegossen zwischen Oelkerstraße und Alte Detmolder Straße wird der Verkehr einseitig unter Ampelregelung am Baufeld vorbei geführt. Hier sollen die Arbeiten bis Ende Juli dauern. Fußgänger können die beiden Bereiche jederzeit passieren, allerdings sind die Fußgängerampeln während der Arbeiten ausgeschaltet.

Vollsperrung in der Hermannstraße

Am Dienstag, 17. Juli, wird die Hermannstraße in Höhe der Hausnummern 53 und 55 wegen eines Kran-Abbaus zwischen 5 und 20 Uhr voll gesperrt. In dieser Zeit wird die Hermannstraße zwischen Teutoburger Straße und August-Bebel-Straße zur Sackgasse. Fußgänger können die Baustelle passieren.

Meistgelesene Artikel

Neues Weihnachtsdorf auf dem Jahnplatz
Allgemeines

Bielefelder Weihnachtsmarkt in der Innenstadt startet ab 21. November

weiterlesen...
Soforthilfe für Gas und Wärme in Kraft getreten
Allgemeines

Kunden sollen im Dezember nicht für Gas und Fernwärme überweisen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Frohe Weihnachten
Lokalnachrichten

... Euch eine schöne Zeit !!!

weiterlesen...