21. Oktober 2022 / Allgemeines

Tierpark-Kalender 2023 jetzt erhältlich

Neue Motive aus dem Heimat-Tierpark Olderdissen

Ob Pfau, Wisent oder Biber - der Kalender zeigt in 2023 neue Motive aus dem Tierpark Olderdissen von der Bielefelder Fotografin Sarah Jonek. Die Stadtwerke Bielefeld als Herausgeber spenden pro verkauftem Kalender sechs Euro an den Tierpark Olderdissen. Der Kalender 2022, auch mit Fotos aus dem Tierpark, hatte insgesamt 9.000 Euro für das Wolfsgehege im Tierpark eingebracht. Ab sofort gibt es den Kalender 2023 in vielen Verkaufsstellen.

Der Fotografin Sarah Jonek gehen auch im sechsten Jahr die Motive nicht aus: „Besonders war für mich, dass ich endlich den Biber vor die Kamera bekommen habe. Viele Jahre habe ich es versucht, aber kein Glück gehabt. Mittlerweile bin ich so mit dem Tierpark verbunden, dass sogar eine Wildkatze nach mir benannt wurde.“
Für Rainer Müller, Geschäftsführer der Stadtwerke Bielefeld, gehört der Kalender schon längst zu Bielefeld: „Als Unternehmen haben wir uns dem Umwelt- und Klimaschutz verschrieben und wollen Bielefeld lebenswerter machen. Der Tierpark ist ein Kleinod in Bielefeld.“ Margret Stücken-Virnau, Leiterin Umweltbetrieb der Stadt Bielefeld ergänzt: „Gerade jetzt, wo vieles teurer wird, ist es wichtig, dass es noch Freizeitangebote gibt, die kostenlos sind. Außerdem fördert der Tierpark die Bildung und bringt Kindern die Tiere näher.“ Herbert Linnemann, Tierpark-Leiter freut sich über die Spende: „Damit können wir weiterhin die Unterhaltung des Wolfsgeheges finanzieren und Modernisierungen vornehmen.“

Ab sofort erhältlich
Der Kalender kostet 11 Euro und ist im Kundenzentrum Jahnplatz Nr. 5, im ServiceCenter moBiel im Stadtbahntunnel Jahnplatz, im Shop des Tierparks, in der Tourist-Information im Neuen Rathaus, in der Geschäftsstelle der Neuen Westfälischen oder online unter https://shop.nw.de/hw erhältlich.

Auf dieser Seite können Sie sich den Tierpark-Kalender ansehen.

Meistgelesene Artikel

Neues Weihnachtsdorf auf dem Jahnplatz
Allgemeines

Bielefelder Weihnachtsmarkt in der Innenstadt startet ab 21. November

weiterlesen...
Soforthilfe für Gas und Wärme in Kraft getreten
Allgemeines

Kunden sollen im Dezember nicht für Gas und Fernwärme überweisen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie