Wetter | Bielefeld
2,3 °C

Tag der geistigen Fitness®

Gedächtnisparcours, Vorträge, Workshops, Stadtspaziergang, Info-Stand
Tag der geistigen Fitness
10.30 – 17.00 Uhr – Eintritt frei

Veranstaltungsorte:
Buchhandlung Thalia Bielefeld
Oberntorwall 23
33602 Bielefeld 
und
Evangelisch-Reformierte Kirchengemeinde
Raum im Neubau
Güsenstraße 16
33602 Bielefeld 

Der Zugang zu den Veranstaltungsräumen ist barrierefrei. 

Der Arbeitskreis OWL des Bundesverbands Gedächtnistraining e.V. hat zum Tag der geistigen Fitness® ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Programm
10.30 - 17.00 Uhr
Buchhandlung Thalia Bielefeld

Parcours für das Gedächtnis
Vorstellung der Trainingsziele des BVGT e.V. mit Übungen und Spielen zum Ausprobieren
&
Info-Stand/Büchertisch
Was ist Ganzheitliches Gedächtnistraining? Informationen und Beratung durch regionale Gedächtnistrainerinnen

10.30 - 11.00 Uhr und 14.30 – 15.00 Uhr
Raum im Neubau, Güsenstraße
Vortrag: „Wie man ins Gehirn hineinruft, so schallt es heraus” - Warum lebenslanges Gehirntraining Sinn macht
Prof. Dr. Sabine Weiss 
Univ. Bielefeld, AG Experimentelle Neurolinguistik

11.15 - 12.00 Uhr und 13.30 – 14.15 Uhr
Treffpunkt: Infostand, Thalia Buchhandlung
„Alles geht” – Gedächtnistraining in Bewegung, ein Stadtbummel mal anders
Wir trainieren unser Gedächtnis spielerisch im Vorübergehen

11.15 - 11.45 Uhr
Raum im Neubau, Güsenstraße
„Rhythmus, wo man mit muss” – Bewegung und Koordination im Sitzen

12.00 - 12.30 Uhr
Raum im Neubau, Güsenstraße
„Alles eine Sache der MerkTechnik” 
Wir können uns mehr merken, als wir denken – Schnupperstunde zu Mnemotechniken

12.45 - 13.15 Uhr
Raum im Neubau, Güsenstraße
„Für KLEIN und groß” 
Spielerische Übungen zu Konzentration und Wahrnehmung für Kita-Kinder, Schulkinder und Jugendliche sowie deren Begleitung

15.15 - 15.45 Uhr
Raum im Neubau, Güsenstraße
„So bleib’ ich fit” – auch im Straßenverkehr
Spezielle Übungen zur mentalen Aktivierung. Wenig Aufwand – hohe Wirkung. 
Besser konzentrieren – schneller denken – weniger vergessen.

16.00 - 16.30 Uhr
Raum im Neubau, Güsenstraße
„Denksport für Männer”

Alle Übungsleiterinnen sind zertifizierte Gedächtnistrainerinnen und Mitglieder im Arbeitskreis OWL des Bundesverbands Gedächtnistraining e.V.

Teile diesen Artikel: