7. September 2021 / Allgemeines

Online-Beteiligung zum Nahverkehrsplan Bielefeld gestartet

Bielefeld App NEWS

Die Stadt Bielefeld ist verantwortlich für den städtischen Stadtbahn- und Busverkehr. Um die zu erbringenden Leistungen und Qualitäten klar festzulegen, ist sie gesetzlich verpflichtet, alle fünf bis zehn Jahre einen strategischen Rahmenplan, den sogenannten Nahverkehrsplan, zu erstellen. Hier werden die betrieblichen Anforderungen, wie Taktdichte, Fahrthäufigkeiten, Fahrzeugausstattung und weitere Serviceleistungen definiert sowie die strategische Weiterentwicklung des städtischen ÖPNV festgelegt.

In einem Online-Beteiligungsverfahren möchte das Amt für Verkehr die im Rahmen des sog. Visionsszenarios erarbeiteten Maßnahmen mit Bürgerinnen undBürgern diskutieren: Sind die Prioritätensetzungen sinnvoll? Welche örtlichen Besonderheiten sollten berücksichtigt werden? Das betrifft Linienverläufe, die Haltestelleninfrastruktur etc. Das Beteiligungsverfahren läuft bis zum 19. September. Hier geht es zur Beteiligung: www.nahverkehrsplan-bielefeld.de

Meistgelesene Artikel

Auftaktveranstaltung zum Projekt „Eltern mischen mit“
Allgemeines

am Samstag, 3. Februar von 14 bis 17 Uhr im Alten Rathaus (2. OG, Rochdale Raum).

weiterlesen...

Neueste Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie