7. September 2022 / Allgemeines

Förderplätze in kombinierten/heilpädagogischen Kindertageseinrichtungen für das 23/24

Jetzt anmelden

Die Regionalkonferenz für die Belegung der kombinierten/heilpädagogischen Plätze in den Bielefelder Kindertageseinrichtungen für das Kita-Jahr 2023/2024 findet dieses Jahr Anfang Dezember 2022 statt. 

In kombinierten/heilpädagogischen Kindertageseinrichtungen stehen zur Betreuung und Förderung heilpädagogische Plätze in einer Gruppe für Kinder mit Behinderung zur Verfügung. Die heilpädagogischen Plätze sind Kindern vorbehalten, die einen besonderen Bedarf nach kleineren Gruppen haben, wie Kinder mit Autismus-Spektrums-Störungen.

Das Amt für Jugend und Familie bittet darum, Kinder mit einer Entwicklungsauffälligkeit oder Behinderung, die ab Sommer 2023 einen kombinierten/heilpädagogischen Kita-Platz in Bielefeld benötigen, möglichst bis Mitte November 2022 in einer der sieben Kindertageseinrichtungen, die kombinierte/heilpädagogische Plätze anbieten, über das Kita-Online-Portal „Little Bird“ anzumelden. Der besondere Förderbedarf des zu betreuenden Kindes sollte nach Möglichkeit durch ein ärztliches Gutachten bestätigt sein. Bei Beratungsbedarf steht Nancy Niewald unter der Telefonnummer (0521) 51-2219 zur Verfügung. Bei Beratungsbedarf zur Anmeldung in „Little Bird“ stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter den Telefonnummern (0521) 51-2055, 51-3793 und 51-3280 zur Verfügung. Hier geht es zum Portal https://portal.little-bird.de/Suche/Bielefeld

Meistgelesene Artikel

Neues Weihnachtsdorf auf dem Jahnplatz
Allgemeines

Bielefelder Weihnachtsmarkt in der Innenstadt startet ab 21. November

weiterlesen...
Gesucht: neue Bielefeld-Guides
Allgemeines

Bewerbung ab sofort möglich

weiterlesen...

Neueste Artikel

Kultur tut gut
Allgemeines

Bielefelder Kultur verschenken

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kultur tut gut
Allgemeines

Bielefelder Kultur verschenken

weiterlesen...