Wetter | Bielefeld
8 °C

Fair trödeln Bielefeld

Fair trödeln Bielefeld

Der monatliche Flohmarkt „fair trödeln“ im KuKS (Kultur- und Kommunikations­zentrum Sieker) findet zum dritten Mal in diesem Jahr am Samstag, den 10.03.2018 ab 11 Uhr nicht mehr in erster Linie zum Nutzen der Standinhaber statt, sondern zum Nutzen der
unter­schiedlichsten gemeinnützigen Vereine aus Bielefeld zugunsten ihrer sozialen Arbeit.

Terminübersicht: https://www.facebook.com/events/541018102936246/

Was ist neu?

Bielefelder Vereine können zu einer symbolischen Standgebühr von 3 € in den 1.700 qm großen Hallen Gegenstände veräußern (z.B. die Ihnen ihre MitgliederInnen zugunsten der sozialen Arbeit der jeweiligen Vereine gespendet haben Vereine erhalten die Möglichkeit, gespendete Flohmarktartikel vorher abzugeben, die dann von uns zugunsten des Vereins veräußert werden. In diesem Fall behält das Verkaufsteam der Stiftung 10% des Verkaufswertes als Bearbeitungsgebühr ein. Die Artikel werden vorher mit einem Aufkleber markiert aus dem hervorgeht, zugunsten welches Vereins der Artikel veräußert wird.

Vereine, die selbst einen Flohmarktstand betreiben wollen, melden sich unter Telefon-Nr. 0521 2996 333. Gleiches gilt auch für Personen, die eine Kiste mit Flohmarktartikeln vorher abgeben möchten (in diesem Fall muss dringend der vergünstigte Verein und dessen IBAN-Nr. mittgeteilt werden).

Der Spender kann den Verkaufspreis pro Stück selbst festlegen.

Werden die Gegenstände nicht verkauft, wird der Preis beim nächsten Flohmarkt halbiert. Danach wird der Gegenstand noch einmal zwischengelagert und beim nächsten Flohmarkt zu einem symbolischen Preis von 1 € angeboten. Wird er dann nicht verkauft, wird er entsorgt.

Neben den Vereinsständen und dem Gemeinschaftsverkaufsstand  können sich nach wie vor Bielefeld-Pass-Inhaber ebenfalls mit einer symbolischen Standgebühr incl. eines Frei­getränks im Café an diesem Flohmarkt für soziale Zwecke beteiligen.

Andere Flohmarkt­standbetreiber sind zwar auch willkommen, müssen aber die erhöhte Standgebühr von 15 Euro entrichten.

Für weitere Informationen: http:// www.stiftung-solidaritaet.d e/2018/01/ flohmarkt-fuer-soziale-zwec ke-fair-troedeln-ab-januar -2018-mit-neuem-gesicht/

Teile diesen Artikel: